Opta Dão Branco 2016 Adega Boas Quintas
Opta Dão Branco 2016 Adega Boas Quintas im Weinversand Opta Dão Branco 2016 Adega Boas Quintas online kaufen Unsere Weinempfehlung Opta Dão Branco 2016 Adega Boas Quintas

Opta Dão Branco 2016 Adega Boas Quintas

Artikel Nr: W0101

Weißwein / Dão / Portugal. Frisch und fruchtig fließt der Dão Branco aus der Flasche, im Gepäck ein Hauch von Atlantik und Sommersonne. Ein charakterstarker Weißwein von einem der interessantesten Weinprojekte in Portugal. Zarte Citrus-Noten treffen auf intensive Mineralität und münden in einer konzentrierten Struktur. Der kreative Winemaker Nuno Cancela de Abreu präsentiert einen kräftigen Wein – der hervorragend mit gebratenem Fisch, Rindfleisch und Lamm harmoniert. Die Crew trinkt ihn aber auch sehr gerne alsSchorle & zum Grillen“.

Jetzt "11+1 GRATIS" unten auswählen (Liefermenge-Menü) und sparen!

0,75L Flasche Statt 7,80 EUR (13 % Sparen)
Nur 6,80 EUR

9,07 EUR je L

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit Deutschland:  3-5 Werktage*

Liefermenge: 

(Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands schon ab 75,- Euro)

Rebsorte: Encruzado / Malvasia Fina / Cerceal Branco
Geschmack: trocken / DOC
Weinregion: Dão / Portugal
Alkohol: 12,5 % vol
Säuregehalt: 5,6 g/l
Restsüße: - g/l
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Erzeuger/Abfüller: Adega Boas Quintas / 3450-335 Mortágua / Portugal

Opta Dão Branco 2016 DOC Adega Boas Quintas
Crew-Index: 3 Wein-Gläser / 78 Punkte
Aromatisch, reich und charaktervoll - Auch beim "Kapitän´s Dinner" gern gesehen.

Das Dão ist eines der ältesten Weinbaugebiete Portugals und hat seinen Namen vom Fluss Dão, der das Gebiet durchzieht. Es liegt in der Beira-Region, nördlich des höchsten Gebirges Portugals, mit fast 2000m über dem Meeresspiegel, der Serra da Estrela. Diese Region ist wie das Douro durch das Gebirge nach Westen hin von atlantischen Einflüssen weitgehend abgeschirmt. Dadurch herrscht dort ein ganz eigenes Mikroklima, optimal um elegante Weine zu erzeugen. Typisch für diese Region ist der Granitboden, auf dem die Weinberge traditionell in Terrassen angelegt sind. Oft muss man für die Anlage dieser Weinberge Sprengungen mit Dynamit vornehmen. Dadurch sind die Rebparzellen meist sehr klein, die Weingüter vorwiegend Mischbetriebe. Rebgärten wechseln sich mit Obst – und Olivenhainen, Ackerland, Pinien- und Eukalyptuswäldchen ab. Die Winzer konzentrieren sich auf den Anbau der autochthonen Rebsorten, unter anderem Touriga Nacional und Arinto. Schon im 12. Jahrhundert soll hier der erste portugiesische König die Pflanzung von Weinreben angeordnet haben.

Der Legende nach wurde das Gebiet in dem heute die Quinta Giesta beheimatet ist, früher von einem 5km² See bedeckt. Durch verschiedene natürliche Prozesse begannen über die Jahre der Abfluss des Wassers und die Moorbildung. Kurze Zeit darauf hat sich eine wundervolle üppige Vegetation entwickelt, die von Lavendel, Heidegras, Rosmarin und Ginster, das deutsche Wort für Giesta, geprägt ist. Im Jahr 1884 hat die Familie hier das Weingut aufgebaut und auf den nährstoffreichen und schweren Böden Reben angelegt. Die Familie de Abreu bewirtschaftet bereits in der vierten Generation das Weingut und wird von dem innovativen Winzer Nuno de Abreu geführt, der authentische Dão Weine vinifiziert. Im Glas zeigen sich die Weine fruchtig, mineralisch mit Würze, eleganten Tanninen und viel Tiefe.

Den Portugal Opta Dao Branco kaufen

Große Auswahl: Opta Dão Branco 2016 Adega Boas Quintas

Unsere Crew-Empfehlungen für ihre Kombüse:









Weine online kaufen bei Wein-Port.de Weinversand