Einstellungen
Versandland
Ihr Merkzettel ist leer.
Nichts gefunden? Noch keine Produkte an Bord!
Schnellkauf

Bitte geben Sie eine Artikelnummer ein.

Blanc de Noir - Ein faszinierender Weißwein aus roten Trauben

Blanc de Noir ist ein faszinierender Weißwein, der aus roten Trauben hergestellt wird. Diese einzigartige Weinsorte erfreut sich zunehmender Beliebtheit unter Weinliebhabern auf der ganzen Welt. Die Herstellung von Blanc de Noir ist eine Kunst für sich. Bei der Weinbereitung werden rote Trauben sanft gepresst, sodass die Schalenkontaktzeit minimiert wird. Dadurch entsteht ein Weißwein mit einer leichten rosa Färbung und einer beeindruckenden Aromenvielfalt. Der Geschmack von Blanc de Noir ist erfrischend und fruchtig. Noten von saftigen roten Früchten, wie Erdbeeren und Himbeeren, umschmeicheln den Gaumen und sorgen für ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Dieser elegante Wein lässt sich hervorragend als Aperitif genießen und passt auch gut zu einer Vielzahl von Speisen. Blanc de Noir ist ein vielseitiger Begleiter zu verschiedenen Anlässen, sei es ein gemütlicher Abend zu zweit oder eine festliche Feier. Mit seiner außergewöhnlichen Farbe und seinem charmanten Charakter ist dieser Weißwein definitiv etwas Besonderes, das in keiner Weinsammlung fehlen sollte. Entdecken Sie die faszinierende Welt des Blanc de Noir und lassen Sie sich von seinem unverwechselbaren Geschmack verzaubern.

Was ist Blanc de Noir

Blanc de Noir ist ein Weißwein, der aus roten Trauben hergestellt wird. Anders als bei herkömmlichen Rotweinen wird der Saft der roten Trauben nicht mit den Schalen vergoren, sondern direkt gepresst. Dadurch erhält der Wein seine charakteristische hellrosa Farbe. Blanc de Noir wird oft aus Traubensorten wie Pinot Noir, Pinot Meunier oder Spätburgunder hergestellt. Dieser außergewöhnliche Weinstil hat seinen Ursprung in Frankreich, wo er bereits im 18. Jahrhundert bekannt war. Heute wird Blanc de Noir jedoch weltweit produziert und erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit.

Die Geschichte von Blanc de Noir

Die Geschichte von Blanc de Noir reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück. In der Champagne, einer renommierten Weinregion in Frankreich, war Blanc de Noir bereits damals bekannt und wurde geschätzt. Dort wurde der Wein aus den roten Trauben der Pinot Noir Rebsorte hergestellt. Im Laufe der Zeit fand Blanc de Noir auch außerhalb der Champagne immer mehr Anhänger. Die einzigartige Farbe und die vielfältigen Aromen machten den Wein zu etwas Besonderem, das sich von herkömmlichen Weißweinen abhob. Heute wird Blanc de Noir in vielen Weinregionen auf der ganzen Welt produziert, darunter Deutschland, die USA und Südafrika.

Die besonderen Merkmale von Blanc de Noir

Blanc de Noir zeichnet sich durch seine charakteristische Farbe aus. Der Wein hat eine blassrosa bis hellgelbe Färbung, die je nach Herstellungsweise und Traubensorte variieren kann. Diese einzigartige Farbe macht Blanc de Noir zu einem Blickfang in jedem Weinglas. Was Blanc de Noir so besonders macht, sind jedoch nicht nur seine Farbe, sondern auch seine Aromen und Geschmacksprofile. Durch die schonende Pressung der roten Trauben entstehen komplexe Aromen von roten Früchten wie Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen. Er hat oft eine frische Säure und einen belebenden Charakter, der ihn zu einem idealen Begleiter für viele Gelegenheiten macht.

Blanc de Noir vs. Weißwein aus weißen Trauben

Der Hauptunterschied zwischen Blanc de Noir und herkömmlichem Weißwein liegt in der Verwendung von Traubensorten. Während bei Blanc de Noir rote Trauben verwendet werden, werden für Weißwein aus weißen Trauben nur weiße Traubensorten wie Chardonnay, Riesling oder Sauvignon Blanc verwendet. Diese Unterschiede in den Traubensorten verleihen den beiden Weintypen jeweils ihre charakteristischen Aromen und Geschmacksprofile. Blanc de Noir hat aufgrund der Verwendung von roten Trauben oft intensivere Fruchtaromen, während Weißwein aus weißen Trauben oft eine frische Säure und blumige Aromen aufweist.

Die Anbaugebiete für Blanc de Noir

Blanc de Noir wird weltweit in verschiedenen Weinregionen angebaut. Die bekanntesten Anbaugebiete für Blanc de Noir sind die Champagne in Frankreich, wo er seinen Ursprung hat, sowie Deutschland, die USA und Südafrika. In der Champagne werden hauptsächlich Pinot Noir Trauben für die Herstellung von Blanc de Noir verwendet. Diese Region ist für ihre kühlen Klimabedingungen und kalkhaltigen Böden bekannt, die den Trauben eine hohe Säure verleihen. Auch in Deutschland wird Blanc de Noir zunehmend beliebter. Besonders in den Weinbaugebieten an der Mosel, in Rheinhessen und in der Pfalz werden hervorragende Blanc de Noir Weine produziert. Die klimatischen Bedingungen in diesen Regionen begünstigen den Anbau von roten Trauben für die Herstellung von Weißwein.

Die besten Blanc de Noir Rebsorten

Für die Herstellung von Blanc de Noir werden verschiedene Traubensorten verwendet. Hier sind einige der besten Blanc de Noir Rebsorten:

  • Pinot Noir: Diese Traubensorte ist die bekannteste und am häufigsten verwendete Sorte für Blanc de Noir. Pinot Noir Trauben verleihen dem Wein komplexe Aromen von roten Früchten und eine feine Säure.
  • Pinot Meunier: Diese Traubensorte wird oft in der Champagne verwendet und ergänzt den Pinot Noir hervorragend. Pinot Meunier Trauben verleihen dem Blanc de Noir eine frische und fruchtige Note.
  • Spätburgunder: In Deutschland wird Blanc de Noir häufig aus Spätburgunder Trauben hergestellt. Diese Rebsorte bringt fruchtige Aromen von Kirschen und Beeren in den Wein ein.
  • Syrah: In einigen Regionen wird Blanc de Noir auch aus Syrah Trauben hergestellt. Syrah verleiht dem Wein eine würzige Note und eine tiefere Farbe.

Die Herstellung von Blanc de Noir

Die Herstellung von Blanc de Noir erfolgt durch eine schonende Pressung der roten Trauben. Nach der Lese werden die Trauben entstielt und sanft gepresst, um den Saft von den Schalen zu trennen. Dadurch wird eine zu starke Extraktion von Farbstoffen und Tanninen vermieden, was zu einer hellen Farbe und einem fruchtigen Geschmack führt. Der gepresste Saft wird dann in Edelstahltanks oder Holzfässern vergoren. Je nach gewünschtem Stil kann er auch malolaktischer Gärung unterzogen werden, um die Säure zu mildern und den Geschmack abzurunden. Nach der Gärung wird der Wein filtriert, geklärt und in Flaschen abgefüllt. Blanc de Noir kann sowohl jung genossen werden als auch eine gewisse Reifezeit in der Flasche vertragen.

Die Aromen und Geschmacksprofile von Blanc de Noir

Blanc de Noir zeichnet sich durch eine Vielfalt an Aromen und Geschmacksprofilen aus. Die Aromen reichen von frischen roten Früchten wie Erdbeeren und Himbeeren bis hin zu floralen Noten wie Rosenblüten und Veilchen. Je nach Traubensorte und Herstellungsweise können auch Gewürz- und Kräuternoten im Wein vorhanden sein. Der Geschmack von Blanc de Noir ist oft erfrischend und fruchtig. Die Säure ist meist lebhaft und sorgt für eine gute Balance. Er kann je nach Herstellungsweise trocken, halbtrocken oder lieblich sein. Blanc de Noir eignet sich hervorragend als Aperitif und passt auch gut zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten und Salaten. Die fruchtigen Aromen und die erfrischende Säure machen den Wein zu einem vielseitigen Begleiter für eine Vielzahl von Gerichten.

Empfehlungen für den Genuss von Blanc de Noir

Um den vollen Genuss von Blanc de Noir zu erleben, sollten Sie den Wein bei einer Temperatur von 8-10°C servieren. Dadurch kommen die fruchtigen Aromen am besten zur Geltung und die Säure bleibt erfrischend. Blanc de Noir eignet sich hervorragend als Aperitif, um den Gaumen auf den Genuss vorzubereiten. Servieren Sie ihn in einem schönen Weinglas, um seine einzigartige Farbe zu präsentieren. Der Tropfen passt auch gut zu leichten Vorspeisen wie Salaten, Meeresfrüchten und Geflügelgerichten. Die fruchtigen Aromen und die erfrischende Säure harmonieren gut mit diesen Speisen. Wenn Sie Blanc de Noir zu einem Hauptgericht servieren möchten, empfehlen sich Fischgerichte wie gegrillter Lachs oder gebratene Forelle. Die fruchtigen Aromen des Weins ergänzen den Geschmack des Fisches und sorgen für eine harmonische Kombination.

Blanc de Noir(s) online kaufen

Blanc de Noir ist ein faszinierender Weißwein, der aus roten Trauben hergestellt wird. Seine charakteristische Farbe, seine vielfältigen Aromen und sein erfrischender Geschmack machen ihn zu einem besonderen Genuss. Die Herstellung von Blanc de Noir erfordert Geschick und Erfahrung, um die charakteristischen Aromen und die helle Farbe zu erhalten. Die Verwendung von roten Traubensorten verleiht den Weinen ihrwe einzigartige Eigenschaft. Blanc de Noir ist ein vielseitiger Begleiter für verschiedene Anlässe und Speisen. Ob als Aperitif oder zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten oder Salaten, dieser Rebensaft überzeugt mit seiner Frische und seinen fruchtigen Aromen. Entdecken Sie die faszinierende Welt von Blanc de Noir und lassen Sie sich von seinem unverwechselbaren Geschmack verzaubern. Probieren Sie verschiedene Blanc de Noir Weine aus verschiedenen Anbaugebieten und Traubensorten, um die Vielfalt dieses faszinierenden Weins zu erleben. Genießen Sie ihn in guter Gesellschaft und lassen Sie sich von seiner Eleganz und seinem Charme begeistern.

Passende Artikel hier im Shop bestellen:

Filtern und Sortieren
Filtern und Sortieren
Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
  • 1
Blanc de Noir 2023 SienerBlanc de Noir 2023 Siener
nur 10,90 Euro0,75l Flasche, 14,53 Euro pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Blanc de Noir 2023 Weingut MetzgerBlanc de Noir 2023 Weingut Metzger
nur 7,90 Euro0,75L Flasche, 10,53 Euro pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Blanc de Noir 2023 Willems-WillemsBlanc de Noir 2023 Willems-Willems
nur 9,50 Euro0,75l Flasche, 12,67 Euro pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Blanc de Noir Leichtigkeit des Seins 2023 Grand CBlanc de Noir Leichtigkeit des Seins 2023 Grand C
Bestpreis nur 8,20 Euro 17%0,75l Flasche, 10,93 Euro pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Blanc de Noir Merlot 2023 Weingut BusBlanc de Noir Merlot 2023 Weingut Bus
Bestpreis nur 8,90 Euro 10%0,75l Flasche, 11,87 Euro pro L
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
  • 1
Ahoi! Kommen Sie an Bord.
Jetzt gratis anmelden und einen 5,- Euro Gutschein für die nächste Bestellung sichern
Unser Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto wieder abbestellt werden.